Hotel-Blog & News

Pfingstpicknick im Barockviertel Das Barockviertel begrüßt den Sommer und lädt zum Pfingstpicknick am Samstag, 23. Mai 2015 ab 10 Uhr ein. Bei einem entspannten Rundgang durch die Gassen und Innenhöfe der „Wiege Dresdens“ kann das vielfältige und individuelle Angebot des Barockviertels entdeckt werden. Das Bülow Palais ist mit kulinarischen Köstlichkeiten ebenfalls vertreten. „Biedlingmaier trifft …“ Das Hotel Bülow Palais im Dresdner Barockviertel startet eine neue Veranstaltungsreihe. Sternekoch Benjamin Biedlingmaier lädt dazu namhafte Lieferanten der Spitzengastronomie zum Dialog – und interessierte Feinschmecker zum Genießen. Golferloge Dresden EINLADUNG zum Logenabend am 6. Mai 2015, 19.30 Uhr ins BÜLOW PALAIS Die Golferloge Dresden möchte allen Golfspielern oder Interessierten eine Möglichkeit bieten, auch abseits des Platzes und unabhängig von den Witterungsbedingungen Gleichgesinnte zu treffen, neue Kontakte zu treffen oder bereits Bestehende zu pflegen. Direktor Ralf J. Kutzner ist Top-50-Hotelier Ralf J. Kutzner, Direktor unserer Hotels Bülow Palais und Bülow Residenz wurde von der Redaktion des Hotelführers „Schlummer Atlas“ zu einem der 50 wichtigsten Hoteliers in Deutschland ernannt. Er ist der einzige Hotelier in Sachsen, dem diese Ehre zuteil wird. Musikfestspiele Dresden Die 38. Saison der Dresdner Musikfestspiele steht vor der Tür: Vom 13. Mai bis 07. Juni 2015 lädt sie zu einer facettenreichen Reise zwischen Feuer und Eis, zu einem Spiel mit den Temperamenten und Temperaturen der Musik des Nordens und des Südens ein. Dresdner Tourismustag am 28. März Wie funktioniert ein Luxushotel? Zum 1. Dresdner Tourismustag am 28. März lädt das Team des Relais & Châteaux-Hotels Bülow Palais Ausbildungsplatzsuchende und Neugierige zum Kennenlernen der Berufsbilder in der gehobenen Hotellerie und Gastronomie. Semperoper Dresden Die Semperoper Dresden stellt die neue Spielzeit 2015/2016 vor. Das Hotel Bülow Palais in Dresden bietet im Rahmen des Semperopern-Arrangements die Organisation der begehrten Opernkarten an. Museum ohne Wände Mit Hilfe eines QR-Codes, eingescannt per Smartphone, können Interessierte alle Haltestationen des Erich Kästner Viertels nach Belieben ansteuern und authentische Orte besuchen, die Erich Kästner in seinem autobiografischen Roman „Als ich ein kleiner Junge war“ so eindrücklich beschrieben hat. Eine der Stationen ist das Hotel Bülow Palais in der Königstraße. Tolerant, Weltoffen, Bunt - Dresden Bülow Palais unterstützt Projekt "Weltoffenes Dresden" Bülow Palais Dresden spendet für Kinder in Not Unser Hotel Bülow Palais im Dresdner Barockviertel überreichte eine Spende von 1.000 Euro an die Morgenstern Lutz-Frischmann-Stiftung für Kinder und Jugendliche in Not.

Seite 1 von 8   »