Pressemitteilungen

Neuigkeiten & aktuelle Informationen


Regelmäßig und aktuell erhalten Redaktionen und Medienvertreter die wichtigsten Nachrichten aus den Bülow Hotels. Zur Aufnahme in den Presseverteiler wenden Sie sich bitte an nebenstehenden Pressekontakt.

07.10.2015

Mit Hähnchen auf Mörderjagd: Sternekoch schreibt Kochbuch für neues Krimispiel

In der neuen Edition der Spiele-Reihe „KRIMI total“ finden Hobby-Detektive erstmals auch Rezepttipps für den Spieleabend. Entwickelt hat sie Sternekoch Benjamin Biedlingmaier aus Dresden. Er ließ sich dazu von einem Mordfall in der Karibik inspirieren.
Sternekoch Benjamin Biedlingmaier, Foto: Markenteam Sternekoch Benjamin Biedlingmaier, Foto: Markenteam

Dresden, 07. Oktober 2015 (tpr) – Heute stellte der Dresdner Spieleverlag „Krimi total“ auf der Spielemesse in Essen das neue Spiel „KRIMI total – Die Yacht der Macht“ vor. Es ist die 15. Edition einer Rollenspiel-Reihe, mit der Hobby-Detektive gemeinsam versuchen, den Täter in den eigenen Reihen zu entlarven. So werden aus Wohnzimmern Tatorte und aus gewöhnlichen Feiern Mottopartys. Unterstützung hat sich der Verlag dieses Mal aus der Sterneküche geholt: Erstmals liegen dem Spiel professionelle Rezepte bei, mit denen die Krimi-total-Gastgeber auch kulinarisch an den jeweiligen Handlungsort entführen können. Kreiert hat sie Sternekoch Benjamin Biedlingmaier, Chef de Cuisine im Dresdner Restaurant Caroussel des Relais & Châteaux-Hotels Bülow Palais.

„Ein Spiel kulinarisch auszugestalten ist eine spannende Sache“, sagt der 29-Jährige. „Die Gerichte müssen thematisch passen und sich raffiniert in den Spielverlauf von drei bis vier Stunden einfügen.“ Und damit die Gastgeber nicht den ganzen Abend in der Küche stehen, entschied sich Biedlingmaier für Salate, Dips und kleinen Häppchen, die sich vor Spielbeginn gut vorbereiten lassen. Und zudem einfach nachzukochen sind: „Ich habe mich nicht zur Gourmetküche hinreißen lassen, sondern Zutaten, Zubereitung und Zeitaufwand so gewählt, dass die Gerichte jedem gelingen.“

Die Rezepte sind so exotisch wie der Tatort. Der Mord geschieht auf einer Yacht mitten in der Karibik. Davon hat sich Biedlingmaier inspirieren lassen und eine fruchtige Auswahl mit dem Besten aus der paradiesischen Inselwelt zusammengestellt: Salat Martinique mit grünen Mangos, Ananas-Rosinen-Chili-Chutney als Dip für Nachos, Hähnchen im Tortillamantel mit Papaya, Limetten und Paprikaschoten, Lachsspieße mit Honig-Ingwer-Marinade und zum Dessert Joghurt- und Passionsfruchtgelèe sowie Granatapfel mit weißer Schokolade und Vanille.

Für die Zubereitung gibt der Sternekoch zu jedem Rezept den Krimi-total-Detektiven wertvolle handwerkliche Tipps mit an die Hand, zum Beispiel zur richtigen Dosierung von Koriander, zum Zerkleinern von Ingwer oder wie man die perfekte Welle in das Fruchtgelèe bekommt.

„KRIMI total – Die Yacht der Macht“ eignet sich für acht bis neun Spieler ab 16 Jahren. Es ist zusammen mit dem Krimi-Kochbuch ab 8. Oktober im Spielefachhandel und im Internet auf www.krimitotal.de erhältlich. ■

www.buelow-palais.de | www.krimitotal.de

Pressebereich Hotel Bülow Palais und Restaurant Caroussel – inkl. Bildarchiv:
www.buelow-palais.de/presse

Herausgeber:
Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais *****S
Königstraße 14
01097 Dresden
www.buelow-hotels.de

Pressekontakt:
Anne Jungowitz
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 351 3148892
E-Mail: presse@buelow-hotels.de

Kontakt Spieleverlag:
KRIMI total GmbH
Kathleen Parma
Telefon: +49 351 329 40 448
E-Mail: kp@networks-pr.de
www.krimitotal.de

Über das Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais:
Das 2010 eröffnete Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais Dresden zählt als Fünfsterne-Superior-Hotel zu den feinsten Adressen in Deutschland. Mit dem vielfach ausgezeichneten Caroussel unter kulinarischer Leitung des Sternekochs Benjamin Biedlingmaier beherbergt es eines der renommiertesten Restaurants im Freistaat Sachsen. Das Interieur des Hauses ist unter Beteiligung des Schweizer Stardesigners Carlo Rampazzi entstanden und spiegelt den alten und neuen Glanz der Weltkulturstadt an der Elbe. Edle Stoffe und Oberflächen, tiefes Blau, Rot, Gold und Silber bilden den eleganten Rahmen für eine raffinierte Symbiose aus Antiquitäten und Gegenwartskunst.

Über KRIMI total:

Unter dem Motto "Spielen wird zum Event" begeisterte der im Jahr 2004 von Jörg Meißner in Dresden gegründete Verlag bereits fast eine Million Tatverdächtige. Mit 15 erschienen Spielen ist KRIMI total Marktführer im Bereich der Krimi-Spiele. Im Rahmen einer witzigen Mottoparty tauchen die Mitspieler in mysteriöse und spannende Geschichten ein. Sie sammeln Indizien, werten Fakten und Spuren aus und verdächtigen sich gegenseitig, der Übeltäter zu sein. Dabei schlüpfen sie in die Rollen fiktiver Charakter und erleben so einen Abend voller Intrigen, Spekulationen und Überraschungen.


Zurück zur Artikel-Übersicht