Pressemitteilungen

Neuigkeiten & aktuelle Informationen


Regelmäßig und aktuell erhalten Redaktionen und Medienvertreter die wichtigsten Nachrichten aus den Bülow Hotels. Zur Aufnahme in den Presseverteiler wenden Sie sich bitte an nebenstehenden Pressekontakt.

07.10.2015

Heiteres von ernsten Dichtern im Bülow Palais Dresden

Am 16. Oktober wird im Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais Dresden das nächste „Literarische Menü“ aufgetischt.
Josephine Hoppe und Dirk Ebersbach, Foto: Amac Garbe Josephine Hoppe und Dirk Ebersbach, Foto: Amac Garbe

Dresden, 07. Oktober 2015 (tpr) –  Die Schauspielerin Josephine Hoppe und der Pianist Dirk Ebersbach gastieren am Freitag, dem 16. Oktober, im Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais im Dresdner Barockviertel. Im Rahmen der kulinarischen Veranstaltungsreihe „Literarisches Menü“ bringen sie ihr vergnügliches Abendprogramm „Heiteres von ernsten Dichtern“ in den Wintergarten des Hauses. Den gustatorischen Rahmen gestaltet das Restaurant Bülow’s Bistro unter der Leitung Benjamin Biedlingmaiers mit einem Drei-Gänge-Menü.

„Es darf, ja es soll sogar gelacht werden“, sagt Josephine Hoppe, die mit Dirk Ebersbach sonst auf der Bühne des Dresdner Hoftheaters steht. „Im Mittelpunkt stehen vergnügliche Geschichten über sie und ihn: Wahrheiten aus dem Eheleben und über das Miteinander der Geschlechter zum Hören und Bekichern.“

Hoppe und Ebersbach haben über Jahre hinweg literarische Fundstücke gesammelt und daraus ein literarisch-musikalisches Abendprogramm zusammengestellt. Rezitiert wird von Goethe bis Ringelnatz und von Tucholsky bis Kästner. Mit sprachlicher Komik und musikalischem Witz präsentieren sie Episoden, Kurzgeschichten, Gedichte und Fragmente.

„Heiteres von ernsten Dichtern“ beginnt 19 Uhr. Eine Reservierung unter Telefon +49 351 800 30 oder per E Mail unter reservierung@buelow-hotels.de wird empfohlen. ■

Literarisches Menü: „Heiteres von ernsten Dichtern“
Freitag, 16. Oktober 2015, 19 Uhr
Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais, Königstraße 14, 01097 Dresden
Eintritt: 69 Euro pro Person inklusive Drei-Gänge-Menü und Aperitif
Reservierung: T.: +49 351 800 30 oder reservierung@buelow-hotels.de
www.buelow-palais.de/literarisches-menue

Herausgeber:
Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais *****S
Königstraße 14
01097 Dresden
Telefon: +49 351 800 30
www.buelow-hotels.de

Pressekontakt:
Anne Jungowitz
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 351 3148892
E-Mail: presse@buelow-hotels.de

Online-Pressebereich Bülow Palais – inkl. Bildarchiv:
www.buelow-palais.de/presse

Über das Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais:

Das 2010 eröffnete Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais Dresden zählt als Fünfsterne-Superior-Hotel zu den feinsten Adressen in Deutschland. Mit dem vielfach ausgezeichneten Caroussel unter kulinarischer Leitung des Sternekochs Benjamin Biedlingmaier beherbergt es eines der renommiertesten Restaurants im Freistaat Sachsen. Das Interieur des Hauses ist unter Beteiligung des Schweizer Stardesigners Carlo Rampazzi entstanden und spiegelt den alten und neuen Glanz der Weltkulturstadt an der Elbe. Edle Stoffe und Oberflächen, tiefes Blau, Rot, Gold und Silber bilden den eleganten Rahmen für eine raffinierte Symbiose aus Antiquitäten und Gegenwartskunst.


Zurück zur Artikel-Übersicht