Restaurants & Bar

Kulinarische Highlights im Barockviertel in der Dresdner Neustadt


Kulinarisch verwöhnt werden Sie im Bülow Palais in Dresdens Neustadt in unseren zwei Restaurants: Mit Stil und Eleganz präsentiert sich das Gourmet Restaurant Caroussel in Dresden. Küchenchef Benjamin Biedlingmaier verwöhnt seine Gäste mit kreativer und edler Küche. Im täglich geöffneten Restaurant Bülow's Bistro stehen - sowohl für Dresdner als auch für Hotelgäste - leichte Snacks für Zwischendurch und unkomplizierte Speisen zum Mittag- oder Abendessen auf der Speisenkarte.

Öffnungszeiten unserer Restaurants in Dresden

Gourmet Restaurant Caroussel

Januar - April / Juli - August: mittwochs bis samstags ab 18.30 Uhr

Mai - Juni / September - November: dienstags bis samstags ab 18.30 Uhr

Dezember: dienstags bis sonntags ab 18.30 Uhr

Schließzeiten 2017:  16. Juli bis 1. August

Bülow’s Bistro

täglich ab 11.30 Uhr

Hintergrundbild

Sterne­restaurant Caroussel

Dresdens einziges Hotelrestaurant mit Michelin Stern und weiteren zahlreichen Top-Bewertungen - die erste kulinarische Adresse in Dresden.


 

Menü Caroussel

Das Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais verfügt als einziges Hotel in Dresden über ein Sternerestaurant: das Caroussel. Es zählt damit zu den wichtigsten kulinarischen Adressen
der sächsischen Landeshauptstadt.

Mit Sternekoch Benjamin Biedlingmaier begann hier 2013 eine neue Ära. Gemeinsam mit seinem Team kocht er eine klassisch-französische Küche, farbenfroh und spielerisch angerichtet mit einer leicht femininen Optik. Biedlingmaier begeistert Restaurantkritiker sowie Gäste mit seiner produktorientierten Küche aus erstklassigen Zutaten; zeitgemäß kreativ und mit klarer Handschrift.

Gourmetrestaurant Caroussel im Wintergarten

Freundlich und warm wirken die zarten Goldnoten der luxuriösen Ausstattung, die sich mit sanften Grüntönen abwechseln. Bequeme Stühle, Lüster aus Dresdner Porzellan und helles Holz schaffen ein klassisch-elegantes Ambiente. Zum Restaurant gehört ein Wintergarten, das lichtdurchflutete Herz des Hauses, überdacht mit einem großen Glasdach mit Ornamenten. Bis zu 35 Gäste können hier speisen.

 

Speisen ausschließlich auf Meissener Porzellan serviert

Alle Gerichte im Dresdner Restaurant Caroussel werden auf Meissener Porzellan serviert.

Seit drei Jahrhunderten existiert Meissener Porzellan in enger Symbiose mit den feinsten Küchen Europas. Es ist das Geschirr, von dem Fürsten, Könige und Staatsgäste essen.

Das Caroussel ist nun eines der ersten Restaurants weltweit, das komplett und ausschließlich auf das 'Weiße Gold aus Sachsen' setzt. Die Teller, Platten, Schüsseln und Tassen, die hier in zahlreichen Formen und Formaten zum Einsatz kommen, gehören zur Serie "Wellenspiel Relief" aus der berühmten Meissener Manufaktur.


Auszeichnungen:

  • Guide Michelin: 1 Stern seit 1997
  • Gault&Millau: 17 Punkte
  • Schlemmer-Atlas: 3 Kochlöffel, 4 blaue Sterne für das Hotel
  • Der Große Restaurant & Hotel Guide: für das Restaurant 4 Hauben, für das Hotel 5 Sterne (Spitzenbewertung, „Luxuriöses Hotel mit absolut perfektem Komfort“)
  • Feinschmecker: 3 F
  • VARTA-Führer: 4 Diamanten, „VARTA-Tipp“ für Ambiente und Service
  • Sternklasse-Restaurant-Bestenliste: Platz 1 in Dresden, Platz 2 in Sachsen
  • Gusto: 7 Pfannen

Öffnungszeiten:

Januar - April / Juli - August: mittwochs bis samstags ab 18.30 Uhr

Mai - Juni / September - November: dienstags bis samstags ab 18.30 Uhr

Dezember: dienstags bis sonntags ab 18.30 Uhr

Schließzeiten 2017:  16. Juli bis 1. August

 

Wir empfehlen eine rechtzeitige Tischreservierung.
+49 (0)351 8003-140

 


Persönliches

Küchenchef Benjamin Biedlingmaier

Küchenchef Benjamin Biedlingmaier

Begonnen hat sein Lebensweg im kleinen Örtchen Wiesensteig auf der Schwäbischen Alb, wo Biedlingmaiers ein gutbürgerliches Gasthaus mit über 200-jähriger Tradition führen. Der Vater ist Koch, die Mutter für den Service zuständig – und Benjamin immer mittendrin. „Mein Kinderbett stand praktisch unter der Anrichte“, weiß er aus den Erzählungen seiner Mutter. Später packt er im Familienbetrieb mit an. Doch auf eine gastronomische Laufbahn haben ihn die Eltern nie getrimmt. Die Leidenschaft für das Kulinarische fand er selbst. Schon mit 14 stand er mit am Herd und kochte für die Gäste des Hauses – zum Beispiel Zwiebelrostbraten mit Spätzle. Nicht weil er musste, sondern weil er wollte.

Ausgebildet im Mercedes-Seminarhotel Lämmerbuckel verfeinert er seine Kunst in der Traube Tonbach in Baiersbronn. Es ist Biedlingmaiers erste Berührung mit der Sternegastronomie. Hier lernt er auch Sebastian Zier kennen, der nicht nur ein guter Freund, sondern auch ein Mentor für den jungen Koch wird. Weiter geht es über das Hotel am Schlossgarten in Stuttgart und das Mandarin Oriental in München bis ins fürstliche Schlosshotel Velden am Wörthersee. Von da folgt er Zier als stellvertretender Küchenchef in das Eröffnungsteam des Restaurants La Mer im Grand Spa Resort Arosa auf Sylt. Hier feiert das Team sensationelle Erfolge: Im Jahr der Eröffnung vergibt der Guide Michelin den ersten Stern. Ein Jahr darauf den Zweiten.

Mit der Bestätigung des Michelin-Sternes im November 2013 ist der damals 27jährige Benjamin Biedlingmaier der jüngste Sternekoch in Sachsen. Aus dem Stand erhielt er vom Gault&Millau 17 Punkte. Und fast zeitgleich gewann er den Wettbewerb "Aufsteiger des Jahres" der Kulinarikzeitschrift Der Feinschmecker - eine Wahl, die ausschließlich auf den Stimmen der Gäste basiert. 2017 wählte ihn der Busche-Verlag erneut unter die TOP50 Köche Deutschlands.


Restaurantleiterin Carolin Haubold

Restaurantleiterin Carolin Haubold

Im Juni 2017 hat Carolin Haubold die Leitung der beiden Restaurants im Hotel Bülow Palais von Sarah Leuwer übernommen, welche sich als junge Mama neuen Herausforderungen gestellt hat.

Carolin Haubold stammt ursprünglich aus einem kleinen sächsischen Dorf, aber nach ihrer Restaurantfachlehre zog es sie bereits in die weite Welt. Ihre Ambitionen sind dabei von Anfang an groß: Im Romantik Hotel Guarda Val in der Schweiz schafft sie es bis zur Stellvertretenden Restaurantleiterin und auch im Zürich Mariott Hotel hatte sie bald die F&B-Leitung übernommen. Allein, der Ruf der Heimat war zu stark und führte sie nun zurück nach Sachsen und das Bülow-Team heißt sie herzlich willkommen in Dresden.


 

TISCH IM CAROUSSEL RESERVIEREN

Hintergrundbild

Bülow's Bistro

Leichte, deutsche Küche, raffiniert präsentiert.
Täglich wechselnder Lunch und frischgebackener Kuchen


 
Bülows BistroSommerterrasse Bistro

Bülow´s Bistro in unserem Hotel Bülow Palais ist ein idealer Treffpunkt für anregende Momente mit Ausblick auf die vielen kleinen Boutiquen und Geschäfte der Königstraße.

Die Küche dieses immer beliebter werdenden Restaurants in Dresden verwendet regionale und einheimische Produkte, kocht nach Großmutters Rezepten und interpretiert sie modern und zeitgemäß. Bequem gelangt man vom Bülow's Bistro aus direkt in die einladende Palais Bar, die stilvolle Cigar Lounge sowie den von Tageslicht erhellten Wintergarten. Moderate Öffnungszeiten ermöglichen, dass die Gäste zu den verschiedensten Zeiten hier speisen können.

Wohlschmeckend unkomplizierte Gerichte, raffiniert präsentiert, begleiten Sie durch den Tag: vom Snack für zwischendurch über die täglich wechselnde Mittagskarte bis zu einem unkomplizierten Abendessen mit Geschäftspartnern oder Freunden. Bistro-Chefkoch Sebastian Bellmann spricht gern eine saisonale Menü-Empfehlung aus.

Montags bis freitags offerieren wir ein täglich wechselndes Lunch: zwei Gänge für € 16,- pro Person.

Am Nachmittag gibt es feinste Kaffeespezialitäten und Kuchen aus der hauseigenen Bülow-Pâtisserie.

In der warmen Jahreszeit ab April ist unsere Sommerterrasse geöffnet. Sie lädt ein, den Charme des Barockviertels mit Blick auf die Flaniermeile Königstraße im Freien zu genießen.


Öffnungszeiten:

täglich ab 11.30 Uhr

Gern nehmen wir Ihre Tischreservierung entgegen:

0351 8003-140

 
 
Hintergrundbild

Palais Bar

Behaglicher Ausklang eines Tages in der Palais Bar in Dresden.


 
Palais Bar Dresden

Großer Auftritt oder behaglicher Ausklang eines Tages – in der PALAIS BAR ist beides möglich. In direkter Verbindung zum Bistro gelegen, gibt es neben den Bar-Klassikern eine große Auswahl an Qualitätsweinen. Bequeme Clubsessel laden zu einem entspannten Miteinander ein.

Öffnungszeiten: täglich ab 11.30 Uhr

 


COCKTAIL DES MONATS

Barchef Carsten Möller kreiert jeden Monat einen neuen Cocktail: mal erfrischend sexy - mal mit ungewöhnlichen Geschmackskombinationen. Probieren geht hier über Studieren!

Auf diese Weise erfahren die Gäste nach und nach etwas über Carsten Möllers umfangreiches Repertoire und lernen neue Cocktails kennen und lieben. 

Cocktail des Monats

„Wilde Hilde“

Cointreau Blood Orange
Zitrone
Rhabarber
Prosecco

9,50 Euro


 

Bülow´s Music Night

Freitag und Samstag ab 21.00 Uhr sorgt das Klavierspiel unserer wechselnden Pianisten für besondere Atmosphäre.


Bülow´s Music Night
Jeden 1. Freitag im Monat erleben Sie ab 21 Uhr Live-Musik von Blues über Swing bis Jazz - für jeden Geschmack ist etwas dabei!
mehr erfahren


Persönliches

Barchef Carsten Möller

Barchef Carsten Möller - Foto Thiel PR

Im April 2017 hat Barchef Carsten Möller die Shaker der Palais Bar übernommen. Nach insgesamt 16 Jahren an zahlreichen Orten im In- und Ausland (u.a. Marriott Hotel in Berlin und Zürich; Hilton in London und Mainz) zog es ihn wieder zurück in die Heimat. Der gebürtige Chemnitzer war zuletzt 2 1/2 Jahre in der Capella Bar im Düsseldorfer Breidenbacher Hof. Jetzt gibt er mit seinen beliebten monatlichen Cocktails und zahlreichen neuen Kreationen der Palais Bar eine neue persönliche Note.

Carsten Möller nahm an zahlreichen Wettbewerben teil und gewann z.B. 2015 die DBU Landesmeisterschaft Berlin/Brandenburg sowie die Drinks Open / Deutschland-Österreich-Schweiz und 2016 den Cocktail Hoch Zwei Wettbewerb in Berlin. In seiner Freizeit engagiert er sich leidenschaftlich für seinen Lieblingsfußballverein Chemnitzer FC.

 

 

Hintergrundbild

Cigar Lounge

Ein Genuss für Zigarrenliebhaber und Freunde edler Brände.


Cigar Lounge im Bülow Palais Dresden

In der CIGAR LOUNGE werden rund 30 verschiedene Zigarren bereitgehalten und eine erstklassige Auswahl an feinsten Spirituosen, wie exzellenten Cognac und Whisky.

Im altenglischen Stil eingerichtet, entdeckt der aufmerksame Beobachter den mit echten Zigarrenblättern gekonnt getäfelten Deckenausschnitt. Auch die Clubtische sind in dieser Form eindrucksvoll gestaltet.


Hintergrundbild

Wintergarten

Unser Wintergarten ist das lichte Herz des Bülow Palais. Zu jeder Jahreszeit können Sie hier stimmungsvoll in luftig leichtem Ambiente feiern, Freunde treffen und die Küchenkünste des Hauses genießen.


 

Festliche Tafel im Wintergarten
 
Gourmetrestaurant Caroussel im Wintergarten
 
Bestuhlungsbeispiel mit 3 Tafeln im Wintergarten
 

Der Wintergarten gestattet Ein- und Ausblicke in das Herz des Hauses. Lichtdurchflutet verleiht die Kombination von warmen Sandtönen, zwei opulenten, tief hängenden Glaskronleuchtern und bequemen Stuhlsesseln in frühlingshaften Farben einen heiteren frischen Eindruck unter dem großen Glaskuppeldach.

Der Wintergarten ist ein beliebter Platz für exklusive Veranstaltungen. Je nach Bestuhlungswunsch kann eine Veranstaltung an runden Tischen für bis zu 48 Personen, als U-Form für bis zu 30 Personen, an einer großen Tafel für bis zu 26 Personen oder als Stehempfang für bis 80 Personen ganz individuell stattfinden. Der Wintergarten steht auch als Erweiterung zum Gourmetrestaurant Caroussel zur Verfügung.

 
Hintergrundbild

Frühstück

Jeder gute Morgen beginnt mit einem guten Frühstück!


Guten Morgen!

Frühstückschefin Katrin KaiserZimmerfrühstückZimmerfrühstück

Die erste ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Und Katrin Kaiser, Frühstückschefin im Bülow Palais, setzt gemeinsam mit ihrem Team alles daran, dass es auch die schönste ist – zumindest ein ebenbürtiges Pendant zur abendlichen Sterneküche am gleichen Ort.

 

Seit 2001 arbeitet die 37-Jährige am perfekten Start in den Tag. Mittlerweile ist das Gourmet-Frühstück im Bülow Palais eine Institution. Früchtefilets und frisch gepresste Säfte, hausgemachte Frischkäsekreationen, Salate, Marmeladen und Müslis, Ei-Spezialitäten à la minute sowie mehrere variantenreiche Käse- und Aufschnittplatten, feine Tees, Kaffees und täglich frische Brötchen: „Mindestens eine Stunde sollte man einplanen, um diese Vielfalt zu genießen“, meint sie. Und mindestens eine Stunde dauert auch die tägliche Aufstellung der Sieben-Meter-Parade der Köstlichkeiten.

 

Pünktlich 5:00 Uhr beginnt die Arbeit im Hotel, 5:30 Uhr wird mit dem Herrichten des Buffets begonnen: die Gerichte vorbereitet und platziert, die Schilder beschriftet uvm. Küchen- und Serviceteam arbeiten dabei als eingespielte Einheit.

Köchin Kerstin Nowak ist die kreative Handwerkerin hinter den Kulissen. Ihr Ideenreichtum ist der Motor für die kontinuierliche Metamorphose des Buffets, das jeden Tag mit neuen Delikatessen überrascht. 6:30 Uhr öffnet das Restaurant für die Frühstücksgäste. Katrin Kaiser begrüßt nach Möglichkeit jeden persönlich. „Zu einem guten Frühstück gehören auch ein nettes Lächeln und ein paar nette Worte“, sagt sie und gibt davon reichlich.

 

Hotel Bülow Palais in Dresden offeriert Ihnen alles, was Sie sich für den perfekten Start in den Tag wünschen. Genießen Sie u.a. frisches Obst, Joghurts & Müsli, einen vielfältig bestückten Brotkorb, eine große Auswahl an Wurst, Käse & Fisch, hausgemachte Konfitüren, liebevolle Salate im Gläschen und a la minute zubereitete Eierspeisen.

 

Neben diversen Kaffeespezialitäten und einem außergewöhnlich umfangreichen Sortiment an losem Tee bieten wir auch frisch gepresste Säfte oder ein Glas Winzersekt an. Gern servieren wir Langschläfern, Frühaufstehern und Morgenmuffeln auch ihre ganz persönlich zusammengestellte Frühstücksauswahl auf's Zimmer.

Öffnungszeiten:

täglich ab 6.30 Uhr, werktags bis 11 Uhr, am Wochenende und feiertags bis 12 Uhr

Preis pro Person:

€ 24,-

Kinder bis einschließlich 12 Jahre sind unsere Gäste und bezahlen nichts für das Frühstück.

Externe Gäste und Dresdner sind uns jederzeit herzlich willkommen! 

Gern können Sie Ihren Tisch vorab reservieren:
+49 (0)351 8003-140

 

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Services zu. Mehr Informationen im Impressum »

X